Der Assistenzberuf im Wandel & Vom Suchen & Gefunden werden: Social Media

Workshop
Mittwoch, 11. April 2018
16.00 - 17.00 Uhr - Raum 1
Dauer: 60 Minuten
Kosten: CHF 99.00 (exkl. MwSt.)
Maximale Anzahl Teilnehmer: 40

Inhalt
Die klassische Zusammenarbeit zwischen Chef/in und Assistenz sieht heute anders aus, als noch vor einem Jahrzehnt. Die Anforderungen einer dynamischen Arbeitsumgebung im Office haben sich verändert. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit in Projektteams nimmt zu, die Anforderungen an Professionalität und multimediale Kenntnisse ebenso. Anhand einer interaktiven Präsentation wird anhand von konkreten Beispielen aufgezeigt, wie sich das Berufsbild der Assistenz gewandelt hat, weiter verändern wird und worauf Sie bei einem Stellenwechsel achten sollten.

Nutzen für die Teilnehmer
Nutzen Sie die Gelegenheit, konkrete Fragen zum Thema Social Media Präsenz zu stellen, erfahren Sie, welche Weiterbildungen heute in den Unternehmen gefragt sind, und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen einer Personalberatungsfirma, die sich ausschliesslich auf die Rekrutierung von Assistenzpositionen spezialisiert hat. Stellen Sie Ihre Fragen einer Personalberaterin, die sich seit 10 Jahren mit dem Thema Assistenz beschäftigt.

Referentin
Ute Barnickel


Ute Barnickel (* 1968 in Berlin) lebt seit 2002 in der Schweiz, arbeitete mehrere Jahre bei einer global tätigen Executive Searcher in Zürich. 2008 wechselte sie zu einer Personalberatungsfirma und betreute dort das Segment „Executive Assistants”. 2017 gründete sie ihr eigenes Unternehmen Barnickel & Fellows - Search for Executive Assistants. Ute Barnickel verfügt über langjährige Erfahrung und fundierte Kenntnisse in der Rekrutierung und hat zum Thema Assistenz bereits zahlreiche Artikel publiziert.

Anmeldung